Das Abenteuer überzeugende Sprache

Das Abenteuer überzeugende Sprache

ein Podcast von "Das Abenteuer Leben" - dem ersten deutschen Edutainment-Portal

DAUS26Perfektion_wecktAggression

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Wie Sie mit wenigen magischen Worten Skepsis und Widerstand in jedem Gespräch vermeiden Wie kommt es, dass manche Menschen uns mühelos eine Idee präsentieren, die wir begeistert aufnehmen, während andere in uns sofort Skepsis erzeugen? Wo wir uns innerlich bereits nach wenigen Worten zum Widerstand aufrüsten, die Hände verschränken und förmlich sagen „Nein, sicher nicht. Mag ich nicht“. Wäre es nicht wunderbar, wenn wir das Geheimnis kennen, welche Worte wir wählen können um genau diese Aggression erst gar nicht aufkommen zu lassen? Wie viel einfacher wir es im aktiven Verkauf, in der Teambesprechung, in heißen Diskussionen privat oder beruflich haben könnten, wenn wir nur wüssten wie... Welche magischen Worte das sind, welche psychologischen Faktoren dahinter stehen und wie Sie diese ganz einfach verwenden können, darum geht es heute in diesem Podcast.

Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

In diesem Podcast von Barbara Blagusz geht es um die unbewussten Gründe, die Menschen davon abhalten interessiert zu sein und welche „unwiderstehlichen“ Sprachmuster Sie einsetzen können, um mit schwierigen Kunden oder dem Ehepartner gut und erfolgreich zu kommunizieren.
Ich unterstütze Sie dabei, Menschen oder Gruppen zu motivieren und zu inspirieren und ich kann Ihnen helfen Ihre Überzeugungsfähigkeiten zu verbessen – damit Ihre Gesprächspartner „Ja!“ sagen.
In „Das Abenteuer überzeugende Sprache“ erwartet Sie eine Fülle an Beispielen aus der Praxis, Erkenntnissen aus der Psycholinguistik, Analysen von Stimmen, Interviews und natürlich Tipps, wie und wo sie ansetzen können, damit Sie wirklich etwas bewirken.

von und mit Barbara Blagusz

Abonnieren

Follow us